Datenschutzerklärung

1. Der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten ist eine Verpflichtung des Bedienten

Der Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten ist eine grundlegende Verpflichtung des Bedienten gegenüber dem Inhaber personenbezogener Daten (auch "Inhaber"), der die Website servi.do nutzt


Mit der Anwendung der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) vom 20. September 2019 erklärt der Servido, dass er sich weiterhin stark für den Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten des jeweiligen Inhabers einsetzt, der die Datenschutzbestimmungen verwendet site serv.do und fährt insoweit fort, ihre Datenschutzrichtlinie in Übereinstimmung mit allen Grundsätzen und Regeln des Datenschutzes, die die DSGVO unterstützen, zu aktualisieren.


Auf dieser Seite versuchen wir zu erklären, welche personenbezogenen Daten wir sammeln, für welche Zwecke wir sie verwenden können, wie wir sie behandeln, mit wem wir sie teilen, wie lange wir sie aufbewahren sowie wie wir Kontakt aufnehmen und ihre Rechte ausüben können.


Der Dienst schlägt vor und lädt Sie ein, die Seiten zu konsultieren, die dem Datenschutz und dem Schutz personenbezogener Daten gewidmet sind und deren Aktualisierungen auf der Website des Dienstes zur Verfügung gestellt werden.


2. Allgemeine Datenschutzverordnung

Die neue DSGVO legt die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Personen in der Europäischen Union (EU) durch eine Person, ein Unternehmen oder eine Organisation fest.


Die DSGVO schützt personenbezogene Daten unabhängig von der Technologie, mit der diese Daten verarbeitet werden. Der Schutz ist technologisch neutral und gilt sowohl für die automatisierte als auch für die manuelle Verarbeitung, sofern die Daten nach vordefinierten Kriterien organisiert sind ( zum Beispiel in alphabetischer Reihenfolge). Es ist auch unerheblich, wie Daten in einem Computersystem, durch Videoüberwachung oder auf Papier gespeichert werden. In all diesen Fällen unterliegen personenbezogene Daten den in der DSGVO festgelegten Schutzanforderungen.


3. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Servido mit Hauptsitz in der Rua do Caixa, Nr. 28, Loja D 3500-050 Viseu, ist im Rahmen des RGPD für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich.


4. Datenschutzbeauftragter

Der Server verfügt über einen Datenschutzbeauftragten (EPD oder Datenschutzbeauftragter), der Informationen bereitstellt und den für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Subunternehmer über seine Datenschutz- und Datenschutzverpflichtungen berät. kontrolliert die Einhaltung der geltenden Standards durch die Datenverarbeitung; berät auf Anfrage bei der Folgenabschätzung zum Datenschutz und kontrolliert dessen Umsetzung; Es ist eine Kontaktstelle mit dem Inhaber personenbezogener Daten, um Fragen im Zusammenhang mit der Behandlung Ihrer Daten durch den Bedienten zu klären. und ist die Anlaufstelle für die Aufsichtsbehörde (Nationale Datenschutzkommission - CNPD) in Fragen der Verarbeitung und arbeitet mit dieser Einrichtung zusammen.


Der Datenschutzbeauftragte kann unter support@servi.do erreicht werden.


5. Behandlung personenbezogener Daten, Umfang und Änderung der Datenschutzrichtlinie

Wenn der Inhaber personenbezogener Daten dem Served zur Verfügung gestellt wird, stimmt er zu, dass diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website notifyspot.com enthaltenen Regeln und Grundsätzen behandelt werden.


Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Daten, die direkt vom jeweiligen Inhaber bereitgestellt oder über den Zugriff des Inhabers auf die Website servi.do gesammelt wurden. Daher wird empfohlen, dass die digitalen Plattformen und Dienste des Dienstes Links (Hyperlinks) zu anderen digitalen Plattformen enthalten und auf Inhalte Dritter verweisen, die nicht unter die Datenschutzrichtlinie des Mitglieds fallen. Daher ist es ratsam, dies jederzeit zu tun Der Inhaber personenbezogener Daten navigiert auf diesen Plattformen und informiert sich über den Inhalt der jeweiligen Datenschutzrichtlinien sowie über die geltenden Geschäftsbedingungen.


Servido behält sich das Recht vor, seine Datenschutzrichtlinie zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, dieses Dokument sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website servi.do regelmäßig zu konsultieren. Wenn die Datenschutzrichtlinie geändert wird, werden wir einen Hinweis auf unseren digitalen Plattformen veröffentlichen.


6. Welche Informationen sammelt der Server?

Der Server sammelt nur persönliche Informationen. Personenbezogene Daten werden vom Inhaber der personenbezogenen Daten zum Zeitpunkt der optionalen Registrierung freiwillig zur Verfügung gestellt. Alle gesammelten Daten werden automatisch verarbeitet und die vom Inhaber personenbezogener Daten gesammelten Informationen werden verschlüsselt und mit erweiterter Sicherheit verwaltet.


Durch die Registrierung kann der Inhaber personenbezogener Daten auf die Dienste des reservierten Bereichs der Website servi.do zugreifen.


Erhalten Sie diese Ergebnisse und Vorteile mit unserem DIGITALEN MENÜ :

+23%

der Verkäufe

15x

mehr followers

12

Sprachen der Wahl

100%

anpassbar


Entdecken Sie alle Funktionen in diesem Artikel 👍

🔥

7 Tipps zur Steigerung Ihrer Verkäufe mit Servi.do 🚀


🤝 SIE VERTRAUEN UNS 🤝

Fer à cheval🇨🇭


"Super einfach zu bedienen und eine Zeit- und Logistikersparnis, egal ob Sie 100 Teller pro Tag im Sommer oder 500 im Winter servieren.

Yves Burri, Schirmherr der "Fer à Cheval", in Verbier (VS), Schweiz

📮

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Viele Tricks, um Ihre Einrichtung sichtbar zu machen!

Servi.do bietet die digitale Speisekarte allen Restaurants in der Schweiz kostenlos an, um die Pandemie zu bekämpfen.

#GEMEINSAM GEGEN DEN COVID 🇨🇭

Wir wollen in unserem eigenen Umfang dazu beitragen, unseren Schweizer Gastronomen zu helfen, und haben beschlossen, jedem Betrieb eine kostenlose digitale Speisekarte anzubieten, damit die Kunden der Betriebe die Speisekarte ihres Lieblingsrestaurants über ihr Smartphone abrufen können.

Stellen Sie einfach eine Anfrage über das Formular und Ihre Kunden können über den QR-Code auf Ihrem Tisch in aller Sicherheit auf Ihr personalisiertes Menü zugreifen.